Disclaimer

Datenschutzerklärung

Indem Sie bestimmte Teile dieser Website nutzen, indem Sie den Newsletter abonnieren, stellen Sie Informationen zur Verfügung, die es Ihnen ermöglichen, sich als Person zu identifizieren. Dies geschieht nur zum Zwecke der Bereitstellung unserer Dienstleistungen und Informationen und wenn Sie Ihre Zustimmung geben. Ihre persönlichen Daten werden in Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Europäischen Allgemeinen Datenschutzverordnung (AVG) (auch bekannt als Allgemeine Datenschutzverordnung oder “GDPR”) verarbeitet. Diese Datenschutzerklärung gilt für die Dienstleistungen von MakeInBelgium.

Wir sind nicht für die Datenschutzrichtlinien anderer Websites und Ressourcen verantwortlich, die mit unserer Website verlinkt sind, aber wir verweisen auf diese, damit Sie die gewünschten Informationen finden können. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dieser Datenschutzerklärung einverstanden. Sie haben jederzeit das Recht, Ihre persönlichen Daten aufzubewahren: um Ihre gespeicherten persönlichen Daten anzufordern und einzusehen, (sie ändern zu lassen), zu löschen.

Sie können auch beantragen, aus der Datenbank entfernt zu werden. Sie werden dann “vergessen” und werden nicht kontaktiert. Wenn Sie einen Antrag auf Änderung oder Löschung stellen, wird dies so schnell wie möglich, mindestens jedoch innerhalb von 30 Tagen erledigt.

Wie nehmen Sie Ihre Rechte wahr?

Sie können dies tun, indem Sie uns über MakeInBelgium.slack.com kontaktieren.

Wie wir Ihre Daten verarbeiten

Für die Analyse der Nutzung unserer Website verwenden wir Google Analytics. Informationen über die Nutzung unserer Website werden anonymisiert gesammelt. Diese Daten werden nicht an Google übermittelt und werden nicht für Marketing- und Werbezwecke verwendet.

Welche Daten werden gesammelt?

Es werden nur die persönlichen Daten gesammelt, die notwendig sind, um einen bestimmten Teil unseres Dienstes zu erfüllen oder um Ihnen Informationen zu senden. Dazu gehören zum Beispiel
  • Vor- und Nachname
  • Webadresse
  • Kontaktnummer

In den Formularen sind bestimmte Angaben erforderlich (in der Regel mit einem * gekennzeichnet), diese Angaben sind notwendig, um Ihnen die gewünschte Dienstleistung zu erbringen. Andere Informationen - nicht mit einem * gekennzeichnet - können nützlich sein, sind aber nicht unbedingt notwendig. Hier können Sie wählen, ob Sie die Daten ausfüllen möchten oder nicht. Auf der Grundlage der eingegebenen Daten oder der gesetzten Cookies (siehe unten) wird kein Marketingprofil erstellt.

Warum werden Ihre persönlichen Daten gespeichert?

Ihre persönlichen Daten werden zu einem bestimmten Zweck (und nur zu diesem Zweck) mit der folgenden Rechtsgrundlage verwendet: Anmeldeformular: um Ihre Frage zu beantworten, um eine Antwort zu geben (Reihenfolge der Ausführung). Eine Ausnahme von dieser Regel ist nur mit Ihrer ausdrücklichen Genehmigung möglich.

Wie lange werden Ihre Daten gespeichert?

Personenbezogene Daten werden so lange aufbewahrt, wie es notwendig ist, um Ihnen den Dienst zur Verfügung zu stellen, den Sie selbst aktiviert haben oder für den Sie Ihre Zustimmung gegeben haben. Ihre persönlichen Daten werden für maximal 5 Jahre nach der letzten Verwendung aufbewahrt.

Weitergabe an Dritte

Ihre persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Wir nutzen Dienste, die personenbezogene Daten verarbeiten, nur dann, wenn wir einen Verarbeitungsvertrag mit ihnen haben, wenn sie für unsere Dienstleistungen und die Bereitstellung von Informationen notwendig sind und wenn sie die sichere Speicherung personenbezogener Daten mit einer Garantie für Ihre Privatsphäre gewährleisten können. Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann übermittelt, wenn dies für den Zweck, zu dem Sie Ihre Einwilligung erteilt und die personenbezogenen Daten zur Verfügung gestellt haben, erforderlich ist oder wenn dies gesetzlich vorgeschrieben und erlaubt ist (z.B. im Rahmen einer gerichtlichen Untersuchung).

Datensicherheit

Die Computer und Internetverbindungen, auf denen Ihre persönlichen Daten gespeichert und transportiert werden, sind so weit wie möglich gegen Hacking, Installation von Schadsoftware und anderen Missbrauch geschützt. Jede Person, die im Namen von MakeInBelgium Ihre persönlichen Informationen einsehen oder kennen kann, ist zur Geheimhaltung dieser Informationen verpflichtet.

Persönliche Informationen werden gespeichert, um sie bei physischen oder technischen Zwischenfällen abrufen zu können. Alle Mitarbeiter von MakeInBelgium sind über die Bedeutung des Schutzes persönlicher Daten und der Privatsphäre informiert. Falls nötig, werden persönliche Daten pseudonymisiert und verschlüsselt. Die Systeme werden regelmäßig getestet und bewertet.

Automatische Speicherung nicht-persönlicher Daten

Während eines Besuchs auf dieser Website werden automatisch Daten über die Nutzung der Website aufgezeichnet. Dabei handelt es sich nur um nicht-personenbezogene und anonyme Daten (z.B. wird Ihre IP-Adresse nicht gespeichert). Wir analysieren diese Informationen mit Google Analytics (lesen Sie die Google-Datenschutzbestimmungen und Google Analytics für weitere Informationen), um unsere Website zu verbessern, jedoch werden keine persönlichen Informationen gesammelt oder an Google oder andere Dritte weitergegeben.

Cookies

Diese Website verwendet funktionale und analytische Cookies. Dies geschieht anonym. Sie können Cookies in Ihren Browsereinstellungen deaktivieren und aktivieren und auch löschen. Wenn etwas schief geht... Wir behandeln Ihre persönlichen Daten mit größter Sorgfalt und bewahren sie sicher auf.

Wenn etwas schief geht, werden wir Sie so schnell wie möglich informieren und alles tun, was wir können, um den Schaden zu begrenzen. Die Verbreitung Ihrer persönlichen Daten durch Diebstahl oder Datenlecks kann keine Schadensersatzansprüche gegen uns begründen.

Beschwerden

Sollten Sie trotz unserer Vorsichtsmaßnahmen immer noch Beschwerden über die Verwendung Ihrer persönlichen Daten haben, wenden Sie sich bitte an MakeInBelgium, und wir werden uns um eine Lösung bemühen. Weitere Informationen über Beschwerdeverfahren finden Sie auf den folgenden Websites: Datenschutzkommission, Flämische Aufsichtskommission.